Posaune

Posaune

Die Posaune gehört zu den Blechblasinstrumenten. Das augenfälligste Merkmal dieses Blasinstruments ist der Zug, welcher ein- und ausgefahren wird, damit alle Töne gespielt werden können. Um eine Tenorposaune zu spielen, braucht es daher eine gewisse Armlänge. Damit auch jüngere Kinder Posaune spielen können, kann man im Fachhandel auch eine Kompaktposaune bzw. Altposaune mieten oder kaufen. Die Posaune hört man im Jazz wie auch in der Klassik. Unterrichtmöglichkeiten gibt es im Einzelunterricht, in Ensemble, Orchester oder der Jugendmusik.

Optimales Einstiegsalter ist ab 2. Klasse, früherer Beginn nach Abklärung möglich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.